more sites.

dreams.

we all have dreams in our heads, words in our mouths, stories on our skin and ghosts in our hearts. we are little haunted houses. dreaming, dreaming, dreaming...

the last song

"Sometimes you have to be apart from people you love, but that doesn't mean you love them any less. Sometimes it makes you love them even more."

Freitag, 26. August 2011

school spirit!

Halloo :) ♥
Also ich bin jetzt genau eine Woche hier... aber es fühlt sich an wie Wocheeeen :D Und das Wichtigste : Ich fühl mich wohl. Aber richtig. Ich LIEBE es hier. 
Meine Gastfamilie ist immernoch superlieb, und wir verstehen uns immer immer besser. Die Schule wird auch alltäglicher für mich, die Leute starren nichtmehr so, ich gehöre schon dazu :) Ich hab schon meine festen Gruppen, Menschen mit denen ich rede, Angewohnheiten, wann ich wo hingehe. 
Ich irre nichtmehr umher, haha :D Langsam finde ich mich in der Schule zurecht. Sogar Namen merk ich mir inzwischen. Sogar den Stoff versteh ich endlich, und meine Lehrer auch. Ich gewöhne mich an Dialekte und Akzente.
 
Heute musste ich ja diesen Vortrag über mich halten - ich habe dabei folgendes festgestellt: Ich habe weniger Probleme vor Menschen zu reden wie noch vor ein paar Wochen. Das ist echt krass, es macht mir viiiel weniger aus. Wahrscheinlich weil ich in letzter Zeit so oft im Mittelpunkt stand, so oft irgendwie reden, über meinen Schatten springen MUSSTE.
Ja, Exchange verändert dich. 

Es war echt krass - bei den ganzen Vorträgen vor mir hat keiner irgendwie Interesse gezeigt, es war jedem Scheißegal wer redet und wer nicht. Dann kam ich, und man hörte nur "shhhh, shut up!" in allen Ecken geflüstert. 
Und als ich dann sagte, dass ich ja nur 10 Monate hier bin, meinte dann eine meiner neu gewonnen Freunde mit der ich zusammen in diesen Kurs gehe "Stop talking about that!" und hat sich ihre Hände über die Ohren gelegt.
Ich hab diese 4 Mädchen echt schon unglaublich lieb gewonnen, die mich von Anfang an gut aufgenommen haben. Sie bringen mich jetzt inzwischen auch schon nach Hause, haben ja alle Autos :) Ja, ich mag sie. Und ich bin froh, dass ich sie getroffen habe. 

Nach der Stunde haben mich alle angelächelt, richtig lieb, und auch ein Senior :) Er hat mich dann auch direkt angesprochen, und war superlieb, hat mir jede Tür aufgehalten. Voll der Gentleman :D 

Schule ist wie immer amüsant. Der High-Five-Typ in Englisch bleibt bei seiner Angewohnheit und bringt mich damit jedes Mal zum Grinsen :D Ich meine, wir haben sogar vorher Kurse zusammen, da starrt er nur, und ansonsten redet er auch nie mit mir - aber sein High-Five in Englisch, das muss. Total krank. 
Vor der Schule hat mir meine absolut liebe American History Lehrerin 3 Buckeye - Shirts geschenkt, weil wir gestern darüber geredet habe, und sie halt dann meinte, sie braucht sie nichtmehr, und ich könne sie haben :D Da kam dann direkt von der Seite, wo einer, mit dem ich in Homemade bin und immer zusammen in einem Bus zur Schule fahre, direkt abgegangen ist "Yoooou get shirts for free?!" und ich meinte nur. "Yes, i am german, i'm something special!" natürlich nicht ernst gemeint, er fands lustig :D 
Haha, ja, wie gesagt, ich hab schon meine Freunde, und haha, ich bin - mal wieder - die absolut Jüngste von den allen. Ein Sophomore unter Seniors :DDD für euch Deutsche: ein 10ner unter 12ern :D

Ach, meine Lehrer, die sind auch echt cool :D Wie immer, halt. Ich hab noch nie so gechillte Lehrer gesehen! 
Man grüßt sich, man kennt sich mit Vornamen... Und im Unterricht ist alles halt mega gechillt. 5 min vorm Klingeln machen Lehrer schon immer Schluss und die sind so absolut nicht streng.
Gestern sind halt alle in Englisch wieder rumgelaufen - wie immer, keiner bleibt an seinem Platz, wenn wir irgendwelche Aufgaben machen sollen, die macht nämlich eh keiner -und der eine hat mit unserer Lehrerin geredet, und hat irgendwas gesagt, und dann hat er sie erstmal umarmt :D
Er ist bisschen größer als sie und hat sie so von der Seite geknudelt, das sah so göttlich aus :DD
Und sie meinte dann nach ein paar Sekunden nur "Okay, okay, please GET OUT of my private space!" ... und das sogar freundlich. Man würde sich doch in Deutschland NIE wagen einen Lehrer zu umarmen, und wenn doch, also ich glaub, man würd eine mitkriegen! :D
Auf jeden Fall kam dann der Nächste an, und wollte sie knuddeln, worauf meinte der erste nur sagte "Noooo, her private space, you know?" :D
Sie fand's auch lustig, genau wie jeder anderer. Hallo, wie geil ist das? Was ist mit diesen Lehrern, die sind einfach so... GECHILLT :DD 

Meine Lieblingsmenschen da sind eh die, die die ersten Tage übelst wegen mir Abgegangen sind ("OH MY GOOOD; YOU ARE GERMAN? SAY SOMETHING! OH; THATS SOOOOO COOOL!") und mich jetzt mit ignorieren :DDD Waaaayne, die sind mir egal :)

Hihihi. 
Ich hab gestern übrigens Fotos in meinem "neuen" Zuhause gemacht :)
DRAUFKLICKEN! :D

Ich mag sie :) 

                                                                                                    

So. Weiter geht's mit etwas von heute, was ich euch UMBEDINGT erzählen will!

Heute war Games - Day. Das heißt 
I. : wir können Jeans tragen! :)
2. : Die 6. & 7. Stunden werden verkürzt. 
und 3. : Gute Laune & School Spirit

Es liefen alle Cheerleader & so on in ihrer Kleidung rum... Also sah man heute viele hübsche Mädchen in kurzen Kleidern, haha, ungewohnt für diese Schule! :D 
Es liefen 4 Amis in Army - Kleidung rum, und die Footballspieler trugen ihre Trickots :)

Nach der 7. gingen ALLE in die Turnhalle - wo es dann richtig typisch amerikanisch wurde, wie in den Filmen. 
Cheerleading, Schulkapelle, Masskottchen... und das alles, weil unsere Mannschaft heute gespielt hat. Oh my god, i want this in Germany! Wenn irgendeine Fußballmannschaft einer deutschen Schule ein Spiel hat, intressiert das keinen Menschen :D
Es ist echt saucool :) Das nächste Mal, wenn ich weiß, es ist einer dieser Tage, nehm ich meine Kamera mit, es ist einfach... man kann das nicht beschreiben! :)

Ich geh jetzt gleich schlafen, ihr Deutschen steht gleich auf... :D Ich wünsch euch einen guten Morgen, haha!

Loooooove ♥

Kommentare:

  1. "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen."
    J. W. v. Goethe

    Hat mir mein Oberstufenkoordinator in Deutschland mal gesagt, und wir sehen das stimmt!

    Den School Spirit hatte ich heute auch. War total genial!

    AntwortenLöschen
  2. oh, wie wahr :)

    ich liebe das, diese absolute begeisterung, und waaah *.* :D

    AntwortenLöschen