more sites.

dreams.

we all have dreams in our heads, words in our mouths, stories on our skin and ghosts in our hearts. we are little haunted houses. dreaming, dreaming, dreaming...

the last song

"Sometimes you have to be apart from people you love, but that doesn't mean you love them any less. Sometimes it makes you love them even more."

Dienstag, 23. August 2011

first day at school.

Also, ich hatte gestern meinen ersten Schultag hier... und gosh, es ist SO verschieden.
Ich weiß garnicht, was genau ich eigentlich schreiben soll... es gibt soviel und dann wieder auch garnichts.
Eigentlich irre ich die meiste Zeit nur umher und finde meine Räume nicht, wenn ich ihn gefunden habe, sitz ich rum, schreib mit, aber irgendwie... Es ist einfach schwierig alles so zu verstehen. Nur, hey, Mathe kann ich hier aufeinmal :DD Amazing, oder? Das was wir hier machen, kenn ich aus Deutschland schon, deswegen ist das kein Problem.
In Bio sitzt ein ziemlich liebes Mädchen neben mir, sie hat mich auch direkt eingeladen beim Lunch bei ihr zu sitzen :) Sie und ihre Freunde sind verdammt nett. Ich mag sie :)
Mein Stundenplan sieht folgendermaßen aus:

Civics
Geometry
Homemade
Biology
Computer

English
American History


ja... und das jeden tag. Civics ist... langweilig. Bio versteh ich nicht, irgendwie ist das alles komisch, und Homemade... ich habe festgestellt, ich kann nicht nähen :D Computer... oh gosh, mein Lehrer hat erstmal alles gesagt dass ich deutsch bin und mein englisch ja nicht so super ist. WUNDERBAR :D
Geometry ist verdammt leicht, aber auch nur weil ich das alles schon hatte.
Englisch ist komisch... irgendwie einfach, und langweilt mich :D
Und American History verwirrt mich. Ich hab echt keine Ahnung von dem ganzen.
UND! diese Woche werden schon die ersten Tests geschrieben, haaalloo? :D Ich werde SO verkacken. Außer in Mathe, weil ich das, wie gesagt, schon kann :D Den American History test muss ich wenigstens nicht mitschreiben.. Naja.

Unsere Schuluniform ist hässlich, oder beziehungsweise sie ist hässlich wenn man die falschen Infos von der Schule bekommt! Wir dachten, ich brauche shorts die über die Knie gehen, aber dem ist nicht so -.- und jeder trägt Hollister oder so, das ist okay, solange die Hosen beige oder blau ist. aalso, i have to go shopping :D Meine Hosen sind nämlich VERDAMMT hässlich.

Naja. Die Leute da sind mal so mal so, es gibt Nette, es gibt... weniger Nette. Aber ich komm schon klar :)
schlimm sind diese ganzen "fees"... die wollen echt viel Geld von uns :D
Mh...  Ich meld mich die Tage mal, mit ein paar neuen Fotos, vielleicht. Ich hab da zurzeit kein Nerv zu, ich muss immer um 7:20 in der Schule sein, mein bus kommt um 6:15, und ich muss um 5 aufstehen. Super, huh?
Schlaft gut, ihr Deutschen ♥

Ein wort zum Schluss an meine Freunde und ganz besonders an Anna, Jan und meine Familie:

ICH VERMISSE EUCH!


Kommentare:

  1. hehe, meine schule ist da schon anders xd
    du hast anscheinend eine typische amerikanische schule erwischt :D

    an meiner schule gibt es keine schuluniform. der stundenplan hat ein anderes system (die einzigste schule in ganz amerika :DD).. da hat man nicht jeden tag das selbe ^^ und iwie hab ich das gefühl die sind alle total gechillt was verbote angeht. als ich in den oster ferien die schule angeguckt habe, haben die da alle mit ihren handys rum gefummelt und keiner hat was gesagt.. in der pause natürlich.
    naja, ich werd es sehen. viel spaß noch :)

    AntwortenLöschen
  2. Haha. ich hatte die selbe Überschrift, naja fast.
    es hieß: first crazy day at school.
    Niemand meiner Lehrer hat am ersten es geschnallt das ich Foregein bin bis ich ihn das gesagt habe. Bis auf meine English teacherin, aber die auch nur weil die meinen Namen nicht ausprechen konnte.

    AntwortenLöschen